Bestellungen ab sofort über aufdiebayern.de

Servus liebe Kunden,

ab jetzt könnt ihr unser Buch nur noch über aufdiebayern.de/shop bestellen. Das gilt auch für daDidas Buch “Total entschleunigt”!

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Bestellungen ab sofort über da Dida-Online-Shop

Servus liebe Kunden,

wir stellen unser Bestellsystem um! Ab jetzt könnt ihr unser Buch nur noch über den Dida-Verlag bestellen Wir wollen damit Didas Buch “Total entschleunigt” supporten!

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Jetzt auch im Laden!

 

Die “Münchner Bande” endlich im Laden erhältlich !!!

In der “Fan Arena” am Hbf, Arnulfstr/Durchgang/Hirtenstr.

Kauft es oder klaut es euch wenn ihr euch traut ;-)

hard on you

Ein alter Zeitgenosse und Weggefährte von Toni Meyer aus Karlsruhe rezensiert in seinem Blog unser Buch.

Wir begleiteten die roten Münchner quer durch Europa, aber auch (und vor allem) zu den brisanten Derbys gegen Giesing oder Nürnberg waren immer Leute von uns mit dabei. Logischerweise lernte man auf diese Weise auch viele Münchner kennen und schätzen, was auch auf Gegenseitigkeit beruhte.

Und wenn ich euch sage, daß dieses Buch große klasse ist und absolut lesenswert, dann gilt daß wirklich für alle. Egal ob Bayern-Fan oder Bayern-Hasser, Hooligan, Ultra, Fan oder Normalo, ja sogar Leute, die rein gar nichts mit Fussball am Hut haben, werden dieses Buch gut finden und danach diese Welt etwas mehr verstehen.

Ganz schön viel Lob. Vielen Dank!

Münchner Bande bei Ballesterer – Absurde Normalität

ballesterer.at bespricht Münchner Bande und inteviewt Toni Meyer.

 

Vielen Dank!

 

Ballesterer Rezension und Interview

Ballesterer Rezension und Interview

Toni Meyer über Angst vor Gewalt bei zdf neo

In einer sehenswerten Doku mit dem Titel “German Angst – Angst vor Gewalt” wird auch Toni Meyer interviewt (ab Minute 15:40).

 

 

Toni Meyer im Interview mit fudder.de

Das Nachrichten-Magazin fudder.de hat ein Interview mit Toni Meyer geführt.

 

Was hat schließlich dazu geführt, dass Sie Ende der 90er Jahre aus der Szene ausgestiegen sind?

Es hat verschiedene Einflüsse gegeben. Zum einen die Geburt meines Kindes. Da kommt man am schnellsten ins Denken, wenn man ein kleines Wesen im Arm hat. Dann der Job. Wenn du so ein Leben weiter führst, kommst du immer mehr mit der Justiz in Konflikt. Bis sie dich irgendwann mal aus dem Verkehr ziehen.

Urlaub

 

Liebe Fans, Leser und Interessierte,

 

wir sind vom 25.08. – 09.09.2012 im Urlaub. Neue Bestellungen können deswegen erst nach dem 09.09. weiter bearbeitet werden. Wir bitten um Euer Verständnis.

 

Sommerliche Grüße

 

Euer Empa-Verlag

 

Interview mit Toni Meyer – Christoph Ruf für Neues Deutschland

»Wir hatten schlicht Spaß an der Gewalt«

Die Zeitung Neues Deutschland veröffentlicht ein Inteview, das der Journalist Christoph Ruf mit unserem Autor Toni Meyer anlässlich der EM und der dort zu erwartenden Gewalt mit polnischen Hooligans führt.

 

Rezension der Clubfans United

Wow! Das ist mal eine echt tolle Rezension. Kritisch aber sachlich und vor allem bemüht, die echte Aussage des Buches herauszuarbeiten. So etwas freut uns.

 

Vielen Dank an Clubfans United!